Archiv
2018
Das Jahr 2018 war ein gutes Jahr. Wir konnten Immobilien in einem Gesamtwert von 54 Mio EUR an neue Eigentümer vermitteln. Unter anderem konnten wir unsere Projektentwicklung in Berliner Str. 69 wurde erfolgreich umgesetzt. Das Objekt wurde erfolgreich an einen Investor verkauft.
Leider war uns das Glück in diesem Jahr nicht immer hold. Unsere langjährige Projektentwicklung für die Nikolaistr. 57 konnten wir nicht platzieren. Den Zuschlag für das Grundstück erhielt ein internationaler Investor. Zusammen mit der REX Bau- und Sanierungsgesellschaft mbH wurde 2018 die Erschließung eines weiteren Baugebietes in der alten Residenzstadt Altenburg begonnen. Anfang 2020 werden dort junge Familien in ihre neuen Häuser einziehen. (Ansprechpartner Cornell Becker).

2017
Grundstücke am Monarchenhügel in Rekordzeit ausverkauft!
Alle Grundstücke am Monarchenhügel in Leipzig sind innerhalb kürzester Zeit verkauft worden. 75% der Käufer
bauen ein Danwood-Haus.
Heimdall investiert in Eilenburg:
9100 m² am Schlossberg in Eilenburg gekauft
Am 01.11.2016 wurde das erste Teilgrundstück verkauft, auf dem nun ein hochmodernes Ärztehaus auf einer Nutzfläche von 1.500 m² entstehen wird. Am 01.01.2017 wurde das Bauvorhaben abgeschlossen.
Alle Grundstücke am Schlossberg in Eilenburg verkauft!
Heimdall hat mit Projektentwicklung für ein Wohngebiet in Leipzig-Schönefeld in der Gorkistrasse begonnen. Es werden über 100 Wohn- und Gewerbeeinheiten entstehen.

2016
Das Waldstraßenviertel wächst
Einige der letzten großen Baulücken im Waldstraßenviertel können nun geschlossen werden. Das Baugrundstück in der Lortzingstraße wird mit den Grundstücken auf der Pfaffendorfer Staße zusammengekauft und nun gemeinsam beplant und bebaut werden. Bonava Deutschland, als Tochter eines der größten skandinavischen Bau- und Immobilienkonzerne NCC, wird diese Chance für den Geschoßwohnungsbau nutzen.

Kontaktmöglichkeiten - Tel.: +49 341 98983838; Fax: +49 3212 7394666; Mail: info@jrhi.de